Jetzt Lockdown-Angebot sichern! Nachhilfe bis voraussichtlich 14.02 online oder Einzelunterricht zu Hause. Danach auch wieder im Institut.

Effektive Nachhilfe in vielen Fächern: Spanisch, Italienisch oder Informatik

Spanisch, Russisch & mehr lernen mit Nachhilfe von SchülerNachhilfe1

Ihr Kind kommt im Wahlpflichtfach Spanisch nicht weiter? Oder suchen Sie selbst einen Nachhilfelehrer, um Ihr Italienisch zu vertiefen? Fordert Ihr Studium womöglich Kenntnisse in Informatik oder Elektrotechnik? Neben Mathe-Nachhilfe oder Englisch-Nachhilfe bietet SchülerNachhilfe1 Ihnen oder Ihrem Kind individuelle Nachhilfe in Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Informatik oder anderen Fächern an. Die Nachhilfelehrer von SchülerNachhilfe1 sind qualifiziert, um sowohl Nachhilfe für die Berufsschule und das Studium anzubieten als auch Schülern der Grundschule, Realschule, Mittelschule oder des Gymnasiums bei ihren Problemen zu helfen. Sprechen Sie uns an, wir vermitteln Ihnen schnell und zuverlässig Nachhilfe durch professionelle Nachhilfelehrer in vielen verschiedenen Fächern.

Professionelle Nachhilfe in Informatik, Spanisch, Portugiesisch und vielen weiteren Fächern

Unser Angebot an Nachhilfe umfasst Informatik, Elektrotechnik oder Statistik, unterstützt aber auch das Erlernen von Fremdsprachen wie Russisch, Spanisch oder Italienisch. Nachhilfeschüler und deren Eltern profitieren von einem Online-Bereich, in dem die Lernfortschritte jederzeit nachvollzogen werden können. Zudem ermöglichen wir auch Online-Nachhilfe in allen unseren Fächern, wenn die Anfahrt zu unseren Räumlichkeiten in Augsburg, Nürnberg, Ulm / Neu-Ulm, Regensburg, Fürth, Landshut, Erlangen oder Ingolstadt nicht möglich ist. Entscheiden Sie sich für SchülerNachhilfe1, um nachhaltig Wissen zu vermehren und Noten zu verbessern. Nachhilfe in Spanisch, Statistik, Russisch, Elektrotechnik und vielen weiteren Fächern erhalten Sie bei SchülerNachhilfe1: individuell, persönlich und effektiv.

Das zeichnet uns aus

  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Schnelle Notenverbesserung und Spaß am Lernen
  • Nachhaltige Stärkung der sozialen Kompetenzen
  • Sorgfältige Lernstandsanalyse
  • Qualifizierte Nachhilfelehrer und optimales Lernklima
  • Regelmäßige Elterngespräche
  • Regelmäßige Qualitätskontrolle des Unterrichts
  • Unterrichtsdoku und Notenentwicklung online einsehbar

Rufen Sie uns an!

Über mich...

Senden Sie uns eine Anfrage und wir rufen Sie in Kürze zurück, um mit Ihnen Ihre optimale Lösung zu besprechen.

Für Ihren persönlichen Portalzugang wählen Sie bitte einen Benutzernamen und ein Passwort.

Nachhilfe anfragen

Senden Sie uns eine Anfrage und wir rufen Sie in Kürze zurück, um mit Ihnen Ihre optimale Lösung zu besprechen.








  • Dina M., Ingolstadt
  • Englisch, Mathematik, PC / EDV
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Jungen Schülern eine Chance zu geben ihre Probleme in der Mathematik zu bewältigen und sich für sie Zeit zu nehmen, ist ein wichtiger Bestandteil warum ich gerne unterrichte.

951
  • Daniel W., Augsburg
  • Mathematik, Physik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Es kostet viel Mut, Fragen zu stellen und auf Antworten zu vertrauen. Dieser Mut gehört belohnt! Ich finde es wunderbar, auf Basis dieses geschenkten Vertrauens, gemeinsam mit den Schülern Lösungen zu erarbeiten und konkrete Antworten zu formulieren.

1993
  • Annika D., Nürnberg
  • BWL, BwR, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Mein Ziel ist es Lehrerin für die Fächer Wirtschaft und Mathematik zu werden. Ich habe Freude daran, anderen Menschen mein Wissen weiterzugeben. Denn ich helfe den Menschen, einen guten Start für die Zukunft zu bilden.

1569
  • Eva S., Ulm
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Weil ich mein Wissen gerne weitergebe und ich mich freue, wenn Schüler bei Erfolgserfahrungen mit sich selbst zufrieden sind und sich verbessern. Ein offener, verständnisvoller Umgang & Motivation sind für mich im Umgang mit Schülern sehr wichtig.

720

Warum ich gerne unterrichte

Ich beschäftige mich gerne mit Kindern und Jugendlichen und mir bereitet es große Freude mein Wissen weiterzugeben und sie zu unterstützen.

1058
  • Lisa S., Landshut
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil ich den Schülern den Spaß an den Sprachen näherbringen möchte. Dann haben sie nicht nur gute Noten in der Schule, sondern können sich auch im jeweiligen Land mit den Menschen verständigen.

1155
  • Ranim A., Ingolstadt
  • Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Kindern etwas beizubringen und ihre Lernerfolge zu verfolgen bereitet mir große Freude. Durch die Nachhilfe kann ich meinen Schülern das nötige Wissen vermitteln und diese gezielt fördern und motivieren, schließlich soll das Lernen ja spaß machen ;)

1712

Warum ich gerne unterrichte

Weil ich es schön finde und es mir Spaß macht, anderen Wissen zu vermitteln und ihre Erfolge miterleben zu können.

1247

Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es sehr wichtig Wissen zu vermitteln. Außerdem macht es mich glücklich an der Freude teilhaben zu können wenn die erwünschten Erfolge erzielt werden. Dadurch steigt natürlich die Motivation, welche das A und O für jeden Lernerfolg ist.

1873
  • Andreas B., Ingolstadt
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

In einem, an natürlichen Ressourcen armen Land wie Deutschland, ist Bildung eines der wichtigsten Güter, um die Zukunft zu sichern. Als angehender Lehrer möchte ich künftige Generationen auf dem Weg in eine solche Zukunft begleiten.

1265
  • Prisca S., Augsburg
  • Biologie, Chemie, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Mit gefällt der Moment, in dem die Kinder ein (schwieriges) Thema auf einmal verstehen. Außerdem mag ich die besondere Sicht aus der Welt von Kindern. Denn ich denke, dass die Kinder nicht nur von mir, sondern ich auch von den Kindern lernen kann.

1560
  • Sofia S., Regensburg
  • Deutsch, Deutsch/Mathe, Englisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es extrem interessant, die Denkwege eines Kindes kennen zu lernen und ihm dann bestmöglich helfen zu können. Jedes Kind ist besonders und ich freue mich darauf, in einer persönlichen Atmosphäre gemeinsam an Schwächen zu arbeiten.

1613
  • Ümmi A., Ingolstadt
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Der Gedanke, jemanden in irgendeiner Art und Weise bei seiner schulischen Entwicklung unterstützen zu können macht mich unglaublich glücklich!

1897
  • Philipp K., Ingolstadt
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil es mir Spaß macht mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, ihnen etwas beizubringen und dabei zu helfen ihre schulischen Leistungen zu verbessern.

1074
  • Selin C., Ingolstadt
  • Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich uneterrichte gerne, um Schüler bei komplizierten Aufgaben zu helfen. Ich finde, Themen auch anders erklärt zu bekommen macht sehr viel aus. Somit sehe ich, wie Schüler die Aufgaben verstehen und freuen uns dann gemeinsam über die Erfolge.

1658
  • Franziska R., Regensburg
  • Deutsch, Englisch, Latein
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil es mich freut zu sehen, wie glücklich meine Schüler über die Erfolge sind, die wir gemeinsam erarbeitet haben, vor allem dann, wenn ich ihnen vielleicht auch noch ein bisschen Spaß am Lernen vermitteln konnte!

1432
  • Hervé P., Landshut
  • Englisch, Französisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir Spaß zu unterrichten, gebe Nachhilfe privat seit 2005, und habe immer wieder Erfolg mit Schülerinnen und Schülern. Ich arbeite allgemein gern mit Menschen.

1905
  • Marie M., Regensburg
  • Englisch, Mathe/Deutsch/HSU
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich sehe gerne dabei zu, wie Schüler Zusammenhänge verstehen und die Aufgaben nach und nach selbstständig lösen können. Fehler sind hierbei keine Probleme, sondern Helfer, die sagen, was genau noch nicht verstanden wurde.

2032