Fürth


Schon ab 7,46 € pro Nachhilfestunde. Jetzt Notenverbesserung starten!

Nachhilfe Grundschule

Nachhilfe für die Grundschule: Nachhilfe1 für Fürth

Die Grundschulzeit sollten Kinder unbeschwert genießen können, ohne sich Sorgen über Noten machen zu müssen. Die Realität sieht aber oft anders aus, insbesondere kurz vor dem Übertritt. Dann kommen Zweifel auf, ob die Schulart erreicht werden kann, die Schüler und Eltern sich wünschen. Dadurch stehen die Kinder unter ernstzunehmendem Druck. Damit es nicht so weit kommt, bietet Nachhilfe1 Nachhilfe für die Grundschule für Fürth an. In der Grundschulförderung werden Grundschüler optimal auf die weiterführende Schule vorbereitet und die Weichen für eine erfolgreiche Schullaufbahn werden gelegt. Dies geschieht, indem in der Grundschul-Nachhilfe versäumter Stoff aufgeholt wird und dabei auch Lerntechniken vermittelt werden, die den Schülern das Lernen erleichtern.

Grundschulförderung von Nachhilfe1 für einen entspannten Übertritt

Der Übertritt auf eine weiterführende Schule ist aufregend, stellt die Kinder aber auch vor große Herausforderungen. Mehr Hausaufgaben, eine andere Umgebung und das Schließen neuer Freundschaften ist oft nicht einfach. Wenn sich dabei auch noch fachliche Defizite zeigen, überfordert das die Schüler schnell. Unsere Nachhilfe für die Grundschule hilft hier effektiv. Unsere Ferienkurse für Fürth gibt es auch für Grundschüler: Diese lohnen sich besonders vor dem Übertritt, da in den langen Sommerferien viel Gelerntes vergessen wird. Bei Nachhilfe1 wiederholen die Kinder den Stoff und festigen die Kenntnisse.

Nachhilfe für Grundschüler: Mathe, Deutsch, Englisch & viele weitere Fächer

Mathe-, Englisch oder Deutsch-Nachhilfe für Fürth – für diese und den Nachhilfeunterricht in vielen weiteren Fächern haben wir professionelle Nachhilfelehrer, die die Inhalte altersgerecht und mit Spaß vermitteln. Nachhilfe für die Grundschule ist nicht erst ab der vierten Klasse sinnvoll, sondern bereits, wenn Eltern Schwierigkeiten ihres Kindes in der Schule bemerken. Seien es Konzentrationsschwierigkeiten oder Wissenslücken – die Grundschul-Nachhilfe von Nachhilfe1 behebt diese Probleme nachhaltig und sorgt so für dauerhaft bessere Noten. Zu Beginn werden stets die zu erreichenden Lernziele bestimmt. Während der Nachhilfe für die Grundschule passen sich unsere kompetenten Nachhilfelehrer an die Lerngeschwindigkeit des Kindes an.

Wirkungsvolle Nachhilfe für die Grundschule für Fürth

Sie sind aus Fürth oder einem Ort der Umgebung? Dann finden Sie unsere Nachhilfe für die Grundschule ganz in Ihrer Nähe. Für Kinder aus beispielsweise Zirndorf, Cadolzburg, Seukendorf und Tuchenbach ist die Anfahrt zu unserem Nachhilfeinstitut in Nürnberg nicht weit. Bei unserer Englisch-Nachhilfe für Fürth oder Mathe-Nachhilfe für Fürth profitiert Ihr Kind von einer speziellen Atmosphäre, in der die Konzentration deutlich leichter fällt als zu Hause. Allerdings gibt es für Schüler, die nicht die Möglichkeit haben, unser Nachhilfeinstitut persönlich zu besuchen, unsere Online-Nachhilfe. Kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich selbst.

Warum ich gerne unterrichte

Ich genieße es, junge Menschen für das aktive und selbstständige Lernen zu faszinieren. Dabei greife ich den aktuellen Kenntnisstand des Schülers auf, um Wissenslücken auszugleichen und individuelle Förderung zu ermöglichen.

  • Patrice R.
  • BWL, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Gerne möchte ich Schüler unterstützen sich zu verbessern und über gezieltes Lernen wieder Erfolgserlebnisse zu haben. So machen Schule und vor allem das Lernen wieder Spaß!

  • Rand S.
  • BwR, Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Mir bereitet es große Freude, Schülern helfen zu können. Es ist schön zu sehen, wie sich der Schüler weiterentwickelt, wenn er den Unterrichtsstoff versteht.

  • Roman B.
  • Deutsch, Englisch, Japanisch
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Um den Lernenden dabei zu helfen, ihre persönlichen Lernstrategien zu finden und ihr Potential bestmöglich zu entfalten. Natürlich auch, weil die Interaktion im Sprachunterricht einfach Spaß macht.

  • Elisa S.
  • Englisch, Französisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Meine Au Pair Aufenthalte in den USA und Frankreich haben mir nicht nur deren Sprache und Kultur näher gebracht, sondern mir auch gezeigt, wie gerne ich mein Wissen an Kinder/Jugendliche weitergebe.

  • Selin C.
  • Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich uneterrichte gerne, um Schüler bei komplizierten Aufgaben zu helfen. Ich finde, Themen auch anders erklärt zu bekommen macht sehr viel aus. Somit sehe ich, wie Schüler die Aufgaben verstehen und freuen uns dann gemeinsam über die Erfolge.

  • Philipp K.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil es mir Spaß macht mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, ihnen etwas beizubringen und dabei zu helfen ihre schulischen Leistungen zu verbessern.

  • Enes K.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich liebe es anderen zu helfen und sie für ein Fach begeistern zu können, in dem sie nicht von Anfang an gut sind. Zu sehen wie sich die Schüler von Stunde zu Stunde verbessern und in den Fächern immer sicherer werden, macht mich glücklich.

  • Veronika M.
  • Biologie, Chemie, Deutsch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich gebe bereits seit der 9. Klasse Nachhilfe und hatte von Anfang an Spaß daran. Es fällt mir leicht, auch komplizierte Sachverhalte einfach darzustellen. Ich bin ein freundlicher und zuvorkommender Mensch und arbeite gerne mit Kindern zusammen.

  • Yasmin Q.
  • Chemie, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich liebe es mein Wissen mit anderen zu teilen und ihnen ein Gefühl von Sicherheit in ihren Problemfächern zu geben. Zu sehen wie die Schüler immer besser werden bei ihren Prüfungen, macht mich glücklich.

  • Lea G.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Mir bereitet es Freude, Schüler auf ihren Lernwegen zu begleiten. Dabei ist es mir äußerst wichtig, nicht nur mein Wissen mit ihnen zu teilen, sondern individuell auf sie einzugehen, um ihr Können zu stärken und ihre Defizite zu beseitigen.

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe bisher immer gute Erfahrungen mit Nachhilfeschülern gemacht und der Versuch, diese für ein Fach zu begeistern hat sich als sehr befriedigend herausgestellt. Auch hatte ich immer viel Spaß mit den Schülern.

  • Daniel B.
  • BWL, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Die Arbeit mit anderen Menschen macht richtig Spaß, und es ist total spannend den Lernprozess der Schüler zu begleiten und zu beobachten

  • Helena L.
  • Deutsch, Englisch, Ferienkurs, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe Spaß dabei, Wissen zu vermitteln und Erfolge zu sehen. Die Aufgabe hat für mich einen Sinn.

Warum ich gerne unterrichte

Mein Ziel ist es Lehrerin für die Fächer Wirtschaft und Mathematik zu werden. Ich habe Freude daran, anderen Menschen mein Wissen weiterzugeben. Denn ich helfe den Menschen, einen guten Start für die Zukunft zu bilden.

  • Franziska L.
  • Deutsch, Englisch, Ferienkurs, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Schule ist nicht das Leichteste der Welt, daher möchte ich ein bisschen Spaß in den Lernalltag bringen und den Erfolg auch in den kleinen Fortschritten sehen. Ich freue mich!:)

  • Patricia S.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich studiere Französisch und Geschichte auf Gymnasiallehramt. Einerseits macht mir die Arbeit mit Kindern unheimlich Spaß, da es immer abwechslungsreich ist, andererseits will ich natürlich auch mein erworbenes Wissen an Andere weitergeben.

  • Prisca S.
  • Biologie, Chemie, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Mit gefällt der Moment, in dem die Kinder ein (schwieriges) Thema auf einmal verstehen. Außerdem mag ich die besondere Sicht aus der Welt von Kindern. Denn ich denke, dass die Kinder nicht nur von mir, sondern ich auch von den Kindern lernen kann.