Erlangen


Schon ab 7,46 € pro Nachhilfestunde. Jetzt Notenverbesserung starten!

Sprachunterricht

Fremdsprache lernen mit Sprachkursen in Erlangen

Fremdsprachen zu beherrschen ist nicht nur auf dem Arbeitsmarkt von Vorteil, sondern auch für Aufenthalte im Ausland. Um Fremdsprachen zu lernen, ist der Sprachunterricht von Nachhilfe1 der effektivste Weg. Bei unseren Sprachkursen wird der Fokus auf Kommunikation gelegt, welche in der Schule oder in anderen Kursen oft zu kurz kommt. Dabei macht das Sprechen am meisten Spaß und erleichtert das Erlernen der Sprache erheblich. Natürlich passen sich unsere erfahrenen Nachhilfelehrer in unserem Sprachunterricht aber immer an die Sprachschüler und deren Lernziele an.

Sprachkurse für Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch & viele weitere Sprachen

Französisch, Englisch, Spanisch und viele weiteren Sprachen können bei uns erlernt werden. Für aus dem Ausland kommende Kunden ist Deutsch als Fremdsprache ein hilfreicher Sprachkurs, der beim Einleben hilft. Haben Sie als deutscher Muttersprachler nur Auffrischungsbedarf in der deutschen Grammatik ist unsere Deutsch-Nachhilfe in Erlangen die bessere Wahl.

Unsere kompetenten Nachhilfelehrer passen sich in den Sprachkursen stets Ihrem individuellen Wissenstand und der Lerngeschwindigkeit an. Neben der Einzelförderung haben Sie die Möglichkeit, den Sprachunterricht in Kleingruppen zu absolvieren. Auch in der Gruppe wird auf den Stand des einzelnen Sprachschülers eingegangen, dabei profitieren Sie aber zusätzlich von der Gruppendynamik und lernen so noch motivierter.

Nachhilfe1: Sprachunterricht in den Ferien

Schüler haben lange Sommerferien, die sie für Sprachkurse nutzen können. Warum das sinnvoll ist? Das erlernte Wissen gerät über die sechs Wochen in Vergessenheit und so wird der Start ins neue Schuljahr anstrengend. Für ein entspanntes Wiederholen sind unsere Ferienkurse in Erlangen die beste Wahl, da mithilfe diesen eine bereits gelernte Sprache nachhaltig aufgefrischt werden kann.

Neben Sprachkursen umfasst unser Angebot auch individuellen Nachhilfeunterricht wie beispielsweise Mathe-Nachhilfe in Erlangen. Bei uns finden Schüler aller Klassenstufen und Schularten den passenden Nachhilfelehrer für das benötigte Fach. Ob Sprachunterricht wie unsere Englisch-Nachhilfe in Erlangen oder Nachhilfeunterricht in einem anderen Fach – Nachhilfe fördert individuell und nachhaltig!

Effektiver Sprachunterricht in der Innenstadt von Erlangen

Wo ist unser Sprachunterricht zu finden? Das Nachhilfeinstitut von Nachhilfe1 liegt zentral in der Erlanger Innenstadt. So können uns Schüler aus der Stadt selbst, aber auch aus der Umgebung unkompliziert besuchen. Egal ob Buckenhof, Burgberg, Herzogenaurach oder Heßdorf – wir sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto innerhalb weniger Minuten erreichbar. Für Kunden, die von weiter außerhalb kommen und denen deshalb der persönliche Besuch der Sprachkurse nicht möglich ist, haben wir unsere Online-Nachhilfe entwickelt. Zwar profitieren die Sprachschüler so nicht von dem Lernklima unseres Nachhilfestudios, können sich aber dennoch durch individuellen Sprachunterricht weiterbilden.

Rufen Sie uns an!

Unser Standort Über mich...
  • Eva S.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Weil ich mein Wissen gerne weitergebe und ich mich freue, wenn Schüler bei Erfolgserfahrungen mit sich selbst zufrieden sind und sich verbessern. Ein offener, verständnisvoller Umgang & Motivation sind für mich im Umgang mit Schülern sehr wichtig.

720

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe bisher immer gute Erfahrungen mit Nachhilfeschülern gemacht und der Versuch, diese für ein Fach zu begeistern hat sich als sehr befriedigend herausgestellt. Auch hatte ich immer viel Spaß mit den Schülern.

1676
  • Philipp K.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil es mir Spaß macht mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, ihnen etwas beizubringen und dabei zu helfen ihre schulischen Leistungen zu verbessern.

1074

Warum ich gerne unterrichte

Ich beschäftige mich gerne mit Kindern und Jugendlichen und mir bereitet es große Freude mein Wissen weiterzugeben und sie zu unterstützen.

1058
  • Adela R.
  • Biologie, Chemie, Deutsch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Da ich Lehramt studiere, habe ich sowieso Spaß am Unterrichten und Nachhilfe ist für mich eine Super- Gelegenheit um einen guten Umgang mit Schülern zu lernen. Und manchmal braucht man als Schüler noch eine extra Portion Unterstützung.

728
  • Selin C.
  • Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich uneterrichte gerne, um Schüler bei komplizierten Aufgaben zu helfen. Ich finde, Themen auch anders erklärt zu bekommen macht sehr viel aus. Somit sehe ich, wie Schüler die Aufgaben verstehen und freuen uns dann gemeinsam über die Erfolge.

1658
  • Sofia S.
  • Deutsch, Deutsch/Mathe, Englisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es extrem interessant, die Denkwege eines Kindes kennen zu lernen und ihm dann bestmöglich helfen zu können. Jedes Kind ist besonders und ich freue mich darauf, in einer persönlichen Atmosphäre gemeinsam an Schwächen zu arbeiten.

1613

Warum ich gerne unterrichte

Weil ich gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeite, ihnen bei ihren Problemen helfen möchte und ihnen zeigen möchte, dass meine Fächer (Mathe und Englisch) Spaß machen können und auch im täglichen Leben von Nutzen sind.

1936
  • Lisa S.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil ich den Schülern den Spaß an den Sprachen näherbringen möchte. Dann haben sie nicht nur gute Noten in der Schule, sondern können sich auch im jeweiligen Land mit den Menschen verständigen.

1155
  • Andreas B.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

In einem, an natürlichen Ressourcen armen Land wie Deutschland, ist Bildung eines der wichtigsten Güter, um die Zukunft zu sichern. Als angehender Lehrer möchte ich künftige Generationen auf dem Weg in eine solche Zukunft begleiten.

1265
  • Christoph S.
  • Chemie, Deutsch, Informatik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich gebe mit Freude mein Wissen an Andere weiter und habe Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

1847
  • Elisa S.
  • Englisch, Französisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Meine Au Pair Aufenthalte in den USA und Frankreich haben mir nicht nur deren Sprache und Kultur näher gebracht, sondern mir auch gezeigt, wie gerne ich mein Wissen an Kinder/Jugendliche weitergebe.

1550

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil es mich freut zu sehen, wie glücklich meine Schüler über die Erfolge sind, die wir gemeinsam erarbeitet haben, vor allem dann, wenn ich ihnen vielleicht auch noch ein bisschen Spaß am Lernen vermitteln konnte!

1432

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe sehr großen Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Mir macht es Spaß, anderen Inhalte zu vermitteln. Außerdem begeistere ich mich auch selbst für die Fächer, die ich unterrichten würde und würde versuchen, dies auch weiterzugeben.

1190
  • Louisa M.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich arbeite sehr gerne mit Kindern zusammen. Da ich selber noch genau weiß, auf was es in der Schule ankommt, möchte ich mein Wissen und meine Erfahrung gerne weitergeben.

710
  • Christine B.
  • Biologie, Deutsch, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Es bereitet mir Freude, mein Wissen an andere weiterzugeben und deren Lernerfolge zu sehen.

1415
  • Julia H.
  • Deutsch, Englisch, Französisch
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Sprachen haben mir schon immer eine Freude bereitet; diese Begeisterung möchte ich mit Anderen teilen und den Kindern vor allem die Angst vorm Sprachenlernen nehmen.

1750

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe schon immer gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammengearbeitet. Ich möchte ihnen helfen, an ihren eigenen Fähigkeiten zu arbeiten und zu erkennen, dass Vieles mit ein bisschen Fleiß und Geduld erreichbar ist.

1806